Mathematik unterrichten im 21. Jahrhundert

2. Klasse

Wiederholung der 1. Klasse

  • Festigen und Vertiefen der Fähigkeiten beim Arbeiten mit positiven rationalen Zahlen, um vielfältige und komplexere Probleme in Sachsituationen bearbeiten zu können,
  • Rechnen mit Brüchen (mit kleinen Zählern und Nennern), damit die Rechenregeln im Hinblick auf die Algebra sicher beherrscht werden,
  • diese Rechenregeln für das Bruchrechnen begründen können,
  • Bruchdarstellung in Dezimaldarstellung überführen und umgekehrt,

  • Rechnen mit Prozenten in vielfältigen Zusammenhängen;

  • Maße verwenden und Umwandlungen durchführen können in dem Ausmaß, wie es die Bearbeitung von Sachaufgaben und geometrischen Aufgaben erfordert und es dem Vorstellungsvermögen der Schülerinnen und Schüler entspricht.

  • mit Variablen allgemeine Sachverhalte beschreiben,
  • Gleichungen und Formeln aufstellen, insbesondere auch in Sachsituationen,
  • unter Verwendung von Umkehroperationen einfache lineare Gleichungen mit einer Unbekannten lösen und Formeln umformen,
  • Formeln interpretieren.

  • Dreiecke, Vierecke und regelmäßige Vielecke untersuchen, wesentliche Eigenschaften feststellen,
  • die Figuren skizzieren und konstruieren können,
  • Erkennen, ob Angaben mehrdeutig sind oder überhaupt nicht in Konstruktionen umgesetzt werden können,
  • kongruente Figuren herstellen können, die Kongruenz begründen können;

  • Flächeninhalte von Figuren berechnen können, die sich durch Zerlegen oder Ergänzen auf Rechtecke zurückführen lassen,

  • Volumina von Prismen berechnen, möglichst in Anwendungsaufgaben.

  • charakteristische Kennzeichen von indirekten und direkten Proportionalitäten an Beispielen angeben können,
  • einfache Fragestellungen dazu formulieren, sie graphisch darstellen und lösen können,
  • Fragen zu sinnvollen Anwendungsbereichen für solche Proportionalitäten stellen;

  • relative Häufigkeiten ermitteln können,
  • entsprechende graphische Darstellungen lesen, anfertigen und kritisch betrachten können,
  • Manipulationsmöglichkeiten erkennen.

 

Durchstarten Mathematik 6. Testbuch (2. Klasse Gymnasium/HS/NMS)

Durchstarten Testbuch 2. KlasseLernzielkontrollen zu je einem Thema, themenübergreifende Schularbeiten sowie die Bildungsstandard-Tests sind so aufbereitet, dass die SchülerInnen die Möglichkeit haben, selbst festzustellen, wie gut sie den Lehrstoff beherrschen. Mithilfe des Lösungsheftes können sie weitgehend selbstständig arbeiten.

Aus dem Inhalt:

  • Lernzielkontrollen zu allen Teilbereichen des Lehrplans
  • themenübergreifende (Probe)Schularbeiten
  • Bildungsstandard-Tests

ISBN: 978-3-7058-8850-0

Buch bestellen