Mathematik unterrichten im 21. Jahrhundert

Kürzen von Brüchen


Dividiert man Zähler und Nenner eines Bruchs durch dieselbe Zahl, so ändert sich der Wert des Bruchs nicht. Diesen Vorgang nennt man Kürzen.


Brüche kürzen
Beim Seitenstart wurden zwei wertgleiche Brüche erzeugt.
Deine Aufgabe besteht darin, herauszufinden, welche Brüche erzeugt wurden und mit welcher Zahl gekürzt wurde.

Kürzen von Brüchen
Beim Seitenstart wurde per Zufallsgenerator ein Bruch erstellt. Deine Aufgabe besteht darin, den Bruch soweit wie möglich zu kürzen. Nach deiner Eingabe in den weißen freien Feldern kannst du die Richtigkeit deiner Eingabe mit einem Klick auf „Lösung prüfen“ überprüfen. Ist die Aufgabe gelöst, so kannst du mit „Neue Aufgabe stellen“ deine Arbeit fortsetzen. Schaffst du es, die 200 Punkte-Marke zu knacken?

Quiz: Kürzen von Brüchen
inkl. Selbstkontrolle

 

Zurück zu Erweitern von Brüchen | Weiter zu Vergleichen und Ordnen von Bruchzahlen